Camp D 2018 – Colour your life



Allein sein ist out


Bei Camp D erlebst du den absoluten Zusammenhalt: Über 300 Jugendliche mit Diabetes und ca. 150 Betreuer, Diabetologen, Psychologen, Diabetesberaterinnen und Ärzte freuen sich auf den Austausch mit dir. Wenn du willst, den ganzen Tag lang und bis in die Nacht hinein.



Image

Rundum gut informiert


Unsere Workshops behandeln alle Themen, die dein Leben mit Diabetes betreffen wie z. B. Diabetes + Sport, Sexualität, Schwangerschaft, Beruf oder Reisen. Alle Fragen können ohne Tabus mit Ärzten, Psychologen und anderen jungen Menschen mit Diabetes diskutiert und aus mehreren Blickwinkeln beleuchtet werden. Zudem teilen wir die neuesten Erkenntnisse aus der Diabetesforschung und -technologie mit dir, damit du bestens informiert bist.



Image

Aktiv sein mit Bewegung


Du wirst ihn lieben: unseren großen Sporttag mit Leistungssportlern mit Diabetes als Sport-paten. Olympia-Medaillengewinner und Weltmeister geben dir Tipps und liefern dir den Beweis, dass sportliche Aktivität mit Diabetes möglich ist und viel Spaß macht.

Bei den Trendsportarten Parcouring oder Stand-up-Paddling kannst du deine Geschicklichkeit beweisen. Beim Beachvolleyball- und Fußballturnier ist dein kämpferischer Einsatz gefragt. Auf dem Fahrrad lernst du die Umgebung kennen. Oder möchtest du vielleicht einmal Feldhockey ausprobieren?

Und zwischendurch lernst du – so ganz nebenbei – ein paar Küchentricks von Fernsehkoch Ole Plogstedt, der dir zeigt, wie man ohne großen Aufwand einfache und gesunde Gerichte zaubern kann. Hier geht es zu den Kochrezepten von „Oles Kitchenclub”.



Image

So einfach bist du dabei


Du zahlst lediglich einen Eigenanteil von 99 EUR für die Teilnahme am Camp D inklusive der Anreise. Weitere Kosten entstehen nicht. Dein Schlafplatz im 4-Personen-­Zelt wartet schon auf dich – und für Essen und Getränke ist ebenfalls gesorgt. Was du außer deinem Schlafsack noch so alles mitbringen solltest, erfährst du rechtzeitig vor Camp D 2018 anhand einer Packliste.

Ein Muster-Antragsformular für die Kostenübernahme des Eigenanteils durch deine Krankenkasse kannst du hier herunterladen:



Image

Muster-Antragsformular (Word)




Jetzt anmelden!


Überzeugt? Dann zögere nicht lange! Hier geht es zur Anmeldung.